Theke der Freeway Riders mit Pokalgewinner

Gelsenkirchen

Presi Burn out vor der Bühne auf Gras
Zu den Klängen der hauseigenen Bänd, hat Presi sein eigenes Instrument mitgebracht.

25 JahreMC Germany

Am ersten Augustwochende feierten die
Freeway Rider´s ihr 25 jähriges bestehen.

Gegenüber dem Vorjahr wurde die Bühne etwas mehr in Richtung Feuer und Bar aufgebaut. Nichts ist bequemer als ein optimaler Blick für Burnout, Band und Strip vom Stammplatz aus.

Nachwuchs mit Kutte am Feuerplatz
Der Nachwuchs trifft sich derweil beim Feuer. Für erste Benzingespräche.

Dreirad von vorneDreirad von hinten, Nummernschild korrigiert
Bei dem Wetter waren jede Menge Bikes da.

Aber nur wenige gute Umbauten wie dieser.

papa und mama auf ner 49er chopperkiste von vorneund von hinten

Diese Beiden hatten beste Aussichten auf den Pokale der Ältesten.
Man beachte das Scheibenrad.
Leider machten sich beide vor der Verleihung aus dem Staub.
Judith mit Freund weiteste AnreiseDafür hat dieses Paar den Pokal für die weiteste Anreise erhalten. Von Saarbrücken auf einer Guzzi, 500 Kilometer auf ner Sitzbank, wo jede Federboa besser dämpft. Sowas sind Fans.
Als Highlight des Abends zogTanzwut
die Jubiläumsgäste in Ihren Bann.
Jungfrau am FeuerDiese Jungfrau wurde leider nicht geopfert. Da hätten sich sicher gerne einige was von abgebissen.
EisenmannDrumscheit
Der Eisenmann, Castus mit dem Drumscheit und Teufel.