Die Bones riefen zurGermanBikeWeek
Was dabei rauskam war alles andere als heiße Luft.

rauf aufs Gelände
Von Freitag bis Samstag nacht kamen Moppedfahrer aus allen Ecken Deutschlands um an dem Spektakel teilzunehmen.

security car
Die Gastgeber sorgten für einen reibungslosen Verkehr.
stage with bikes
Freitag abend war es noch relativ leer auf dem Airfield
Bühne mit jede Menge Bikes
Samstag war kaum noch ein Durchkommen
Burnout
BURN OUT bis zum BURST OUT
Wem die Sonne zu hell ist, verdunkelt sie einfach.
custombike
Customizing by BIG BOYS CYCLES
Tankbrush ist optimal
Alien
spezial design
the bones mobil
The Bones-Mobil
mit feuerfesten Reifen
Transporter mit hystorischer Vergangenheit
Dieses Fahrzeug hat sein History wohl wirklich verdient. Ob die damals wohl auch solche kleinen Aufklärungsapparate hatten?
Nettes Nummernschild übrigens.
BikersNews Bikersnews Homepage
Security Pickup
Heißluftballon der Bones

naked Biker
Keine Kutte
Kein Tattoo
Kein Leder
Keine Harley

Aber geile Nummer

 

Bei trockenem Wetter, strahlendem Sonnenschein, guter Musik und jeder Menge Unterhaltung, konnte man es aushalten auf der
German Bike Week 99 der Bones.

Alles in Allem eine gelungene Fete mit jeder Menge guter Musik, Tattoo und Piercing vom Kopf abwärts.
Dragsterraicing, Bungee Jumping und ein Leistungsprüfstand für die die´s brauchten. Die Strips um Mitternacht und die Dessous-show am Samstag, wie auch die Bikerspiele taten ihr Übriges zur Belustigung.

Keine Volltrunkenen die über die Straße torkelten, keine Schlägerei und keine betrunkenen Fahrer. Wer es schaffte, noch nach Mitternacht mit seinem Zweirad zwischen den parkenden Motorrädern durchzukommen, konnte nicht betrunken sein.
In diesen Punkten macht den Bones allerdings fast jedes liebe nette bürgerliche Stadtfest konkurrenz.

Verbesserungswürdig ist allerdings die Lebensmittelversorgung:

Die Becher zu klein, die Tränken zu wenig, die Schankwirte zu langsam. Nulldrei verdunsten da praktisch im Handumdrehn.

Und daß was die Leute als Strip bezeichneten war ein nettes Auszieherchen von drei netten jungen Freuleins. Unter einem Strip versteht man was anderes als Regieanweisungen des Bühnensprechers. Oder?

spezial design
Kaum zu glauben. Aber die Kiste hat Tüv bis ins nächste Jahrtausend

Die Bones bewegten sich eher knochenschonend.
Bei den Untersätzen kein Wunder.
Buy me a Mercedes Benz Security Car

Nachtrag:
wie aus der BN 9/99 zu verlauten ist, haben sich die Gastgeber von Samstag auf Sonntag nacht des schwachen Getänkeverkaufs und des noch schwächeren Stips angenommen. Somit ist die Ehre ein solches Fest veranstalten zu können, wieder hergestellt.